Kreditkarten mit Zinsen als Geldanlage

14 Dezember 2011

Kreditkarte als GeldanlageMan sollte meinen, dass eine Kreditkarte dazu da ist, um damit Geld auszugeben, aber nicht um mit ihrer Hilfe Geld zu sparen. Aber es gibt tatsächlich die Möglichkeit, mit einer Kreditkarte zu sparen. Wer das richtige Angebot findet, der kann sogar mit der Kreditkarte wie mit einem Konto für Tagesgeld sparen und hat so eine gute Alternative zum altbewährten Sparbuch gefunden. Aber wie kann man denn mit der Kreditkarte sparen? Es ist einfacher als vielleicht gedacht.

Die Kreditkarte als Geldanlage

Wie wird die Kreditkarte zu einer Geldanlage? Ganz einfach, indem man sich einen Anbieter aussucht, der Guthabenzinsen gewährt. Die Ikano Bank Kreditkarte als Alternative zum Tagesgeldkonto ist zum Beispiel eine gute Sache, wenn man viel Geld sparen will. Wer sich näher mit diesem Thema beschäftigt, der wird sehr schnell erkennen, dass man eine kostenlose Kreditkarte nicht nur benutzen kann, um seine Einkäufe zu tätigen, mit dem richtigen Anbieter ist es sogar möglich, bis zu 100,- Euro pro Jahr zu sparen. Die Guthabenverzinsung ist nicht die einzige Art und Weise, wie man mit einer Kreditkarte effektiv Geld sparen kann. Viele Besitzer von Kreditkarten nutzen beispielsweise den relativ schwachen Kurs des Dollars und kaufen mit ihrer Karte in amerikanischen Shops über das Internet ein.

Sicher und gut

Nicht nur auf das Girokonto gibt es Guthabenzinsen, auch auf viele Kreditkarten geben die Anbieter Zinsen. Auf diese Weise wird die normale Kreditkarte eine sichere und attraktive Geldanlage. Einige Anbieter haben auch Tankgutscheine für Kreditkarteninhaber im Programm und auch das ist besonders in der heutigen Zeit eine gute Idee, wenn man Geld sparen will. Wer sich für die Kreditkarte als Geldanlage interessiert, der kann im Internet gute Angebote finden. Um die persönlich passenden Angebote zu finden, kann man beispielsweise Kreditkarten mit Guthabenzinsen auf www.geldanlage.net ansehen, vergleichen und sich dann für ein Angebot entscheiden.